Über uns

"Es ist kein Zufall, wenn es Ihnen bei uns gefällt, es ist unser Ziel."

Christoph ist gelernter Koch. Nach der Hotelfachschule hat er seine Sporen in verschiedenen Betrieben in der Innerschweiz und am Bodensee abverdient. Vor drei Jahren hat er im Rahmen einer Weiterbildung das Nachdiplomstudium HF bestanden.

 

Rosmarie hat die kaufmännische Lehre im Hotel absolviert. Kurz vor dem Eintritt in die Hotelfachschule kreuzten sich unsere Wege am Bodensee, welche wir seither gemeinsam gehen. Nach der Ausbildung an der Hotelfachschule und einer Weiterbildung im Bereich Human Resources sind wir auf die Schiene der Berggastronomie aufgesprungen.

 

Unsere Freizeit gestalten wir mit Reisen, kulinarischen Entdeckungen, pflegen von Freundschaften, Konzerten und Festivals, Motorrad fahren und Sport wie Fitness, Wandern, Biken und Skifahren.

 

Die letzten knapp drei Jahre verbrachten wir auf dem Corvatsch im Engadin. Zusammen führten wir das Restaurant Murtèl und das Panoramarestaurant auf 3303 M.ü.M. Zuvor waren wir während rund acht Jahren bei den Savognin Bergbahnen für das Bergrestaurant Tigignas, das Berghaus Somtgant und die Iglubar verantwortlich.

 

Uns ist wichtig, dass unser Food & Beverage-Konzept auf der Verwendung von regionalen und saisonalen Produkten basiert, bezogen wenn immer möglich von lokalen Partnern. Gegenüber Mitarbeitern und Gästen liegt uns Freundlichkeit, Herzlichkeit und Zuvorkommenheit am Herzen.

 

Seit dem Herbst 2016 haben wir nun im Panoramarestaurant Maschgenkamm das Zepter übernommen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rosi und Christoph Burri mit dem Maschgenkamm-Team